Alle Artikel in: Gemeinschaftliche Mosaike

Climate Change Community Mosaik Peking geht weiter!

Ich bin super glücklich, dass die Lernenden und Lehrenden der DSP  (Deutsche Schule Peking) in der gerade stattfindenden Projektwoche das Mosaik zum Klimawandel erweitern. Die Designs der Community Mosaiken von MosaicMoments sollen dazu einladen, die Mosaik Gestaltung fort zu führen, anzubauen, zu erweitern. Es sind lebendige Kunstwerke, die sich durch das geometrische Design und die offene Installations Technik erweitern lassen. Das Mosaik wurde vor 1 1/2 Jahren in Peking in meiner Werkstatt begonnen und am 20. April 2022 in der DSP installiert. Jetzt hat es die Schülerinnen und Schüler angeregt, das Mosaik weiter zu führen und sich über dieses Medium mit dem Klimawandel auseinander zu setzen. CCCM_documentation_dt_lowre CCCM_documentation_eng_lowres

Möckernkiez Community Mosaik

  „ Ich hätte nicht gedacht, dass meine Nachbarn so schöne Gestaltungen hervorbringen könnten. Jetzt sehe ich manche von ihnen mit ganz neuen Augen.“ sagte mir eine Bewohnerin und Teilnehmerin am Mosaik Projekt während der Eröffnung des ersten Teils des Community Mosaiks für Haus 1 im Möckernkiez in Berlin Kreuzberg. 32 Bewohner*innen aus den insgesamt 22 Wohnungen die den Aufgang A täglich benutzen, gestalteten jede*r eine Mosaik-Kachel. Am 5. Mai wurden die Mosaik-Kacheln von mir und 3 weiteren Helfern aus dem Haus im Eingangsbereich als Fries installiert. Am Samstag 6. Mai, war das gemeinsame Verfugen angesetzt. Leider hatte sich niemand in die Liste der Helfenden eingetragen. Wir „Installateure“, noch müde von der Konzentration und physischen Anstrengung am Vortag, waren besorgt. Würden wir es schaffen, das Mosaik zu verfugen und zu reinigen vor der für 15 Uhr geplanten Einweihung? Wir starteten, den Fugenmörtel anzurühren. Und siehe da eine Nachbarin kam, dann eine zweite und um 11 Uhr hatte ich nicht mehr genug Handschuhe und Spachtel sodass alle gleichzeitig mitmachen könnten. Es war wunderbar! Ein Team kratzte …